Blumenstrauß des Monats Januar 2018

Wir sagen Dankeschön

(Heidi Brosza).  Es war der passende Rahmen für die Übergabe unseres Dankeschön- Blumenstraußes. Anlässlich der gut besuchten Weihnachtsfeier der Volkssolidarität (VS) der Gruppe Gartenstadt Reform überreichten wir der sichtlich überraschten Elfi Ruscher unter dem herzlichen Beifall aller Gäste den wiederum von Blumen-Bienert gesponserten wunderbaren Blumenstrauß und wünschten ihr weiterhin so viel Elan und beste Gesundheit.

Die heute 76-jährige ist seit 1967 aktives Mitglied der Volkssolidarität und lebt seitdem das Motto der VS „Miteinander-Füreinander“. Seit 12 Jahren betreut sie als Helferin ältere oder kranke Bürger, gratuliert zu Geburtstagen oder besucht Kranke zu Hause oder im Krankenhaus. So bereitet sie seit Jahren einer älteren Dame im Pflegeheim mit ihren wöchentlichen Besuchen große Freude. Elfi Ruscher hilft in der VS-Gruppe sehr zuverlässig, ob bei Weihnachtsfeiern, Haus- und Straßensammlungen, Standbetreuungen bei Weihnachts- und Frühlingsfesten. Auf sie ist stets Verlass. Die Gruppe der Gartenstadt Reform – 2017 mit dem Ehrenpreis des Bundesvorstandes ausgezeichnet – und der Magdeburger Kurier danken Elfi Ruscher sowie symbolisch den vielen fleißigen Helfern der Volkssolidarität mit diesem Strauß.

Auch möchten wir unserem langjähriger Sponsor des Blumenstraußes des Monats, dem Blumengeschäft Sandra und Eike Bienert in Reform für die bisherige Unterstützung herzlichen Dank sagen. Gleichzeitig freuen wir uns, ihre Zusage auch für das  kommende Jahr erhalten zu haben.

 Foto: Bednarz